Aktuelles


Hochzeit Sandra und Florian

Erstellt am Mittwoch, 28. Oktober 2015 08:10



Am schönsten Juli-Tag dieses Jahres gaben sich unsere Kassierin Sandra Brunner und unser Trompeter Florian Hanimann das Ja-Wort. Die Bürgermusik durfte am Apéro aufspielen und genoss diesen wunderschönen Nachmittag.
Wir wünschen dem Paar alles Gute für die weitere gemeinsame Zeit!

Sommerpause

Erstellt am Donnerstag, 09. Juli 2015 10:55

Die Bürgermusik Mörschwil gönnt sich über die wärmeren Wochen auch eine Pause. Die erste Probe nach den Ferien findet am 13. August 2015 statt. Wir freuen uns jetzt schon drauf!

Erfolge am Kreismusiktag 2015

Erstellt am Montag, 01. Juni 2015 09:12



Am 30.05.2015 verbrachten fast 40 BürgermusikantInnen den Tag am Kreismusiktag in Häggenschwil. Dabei konnten Sie sich am Tagesende über den 2. Rang in der Marschmusik (87.33 Punkte) und den 1. Rang im Wettspiel (3. Klasse Harmonie, 88.5 Punkte) freuen!

Wir danken allen, die uns angefeuert, geholfen und motiviert haben. Danke für die viele Komplimente und Gratulationen. Wir sind stolz auf unsere Leistung und danken unserem Dirigenten Roman Pizio für die tolle Vorbereitung und den fantastischen Tag!

MuKo- und Vorstandsessen 2015

Erstellt am Dienstag, 19. Mai 2015 09:30

Am Freitag, 22.5.2015 ist das Ziel der Mitglieder des Vorstandes und der Musikkommission sowie der Jugendkommission die Militärkantine in St. Gallen. Dort wird ihr Salär vom vergangenen Jahr in ein feines Nachtessen investiert.

Wir wünschen den Beteiligten en guete Appetit, viel Spass und danken ihnen für den unermüdlichen Einsatz für die Bürgermusik Mörschwil.

Hauptversammlung 2015

Erstellt am Mittwoch, 01. April 2015 09:49

Am Donnerstag, 2. April 2015 findet die Hauptversammlung der Bürgermusik Mörschwil um 19:30 Uhr im Restaurant Ochsen statt.
Anschliessend sind die Helfer der Unterhaltungsabende 2015 und alle PartnerInnen zum gemeinsamen Nachtessen eingeladen.

Helfereinsatz bei den Young Winds

Erstellt am Freitag, 20. März 2015 07:52

Am 20.03.2015 um 19:30 findet das Jahreskonzert unserer regionalen Jugendmusik Young Winds in der MZH Tübach statt. Für die Bürgermusikanten ist es selbstverständlich, dass sie im Service und als Helfer im Hintergrund dabei sind! Haben die Jugendmusikanten doch durch ihr Showteil an den Unterhaltungsabenden der Bürgermusik einen grossen Einsatz für die BMM geleistet.

Wir wünschen den Jungmusikanten viel Erfolg und viel Spass auf der Bühne!

Ski-Wochenende

Erstellt am Montag, 23. Februar 2015 11:53

Auch dieses Jahr wird ein BMM-Winteranlass durchgeführt. Heuer führt uns dieser ins Österreichische St. Gallenkirch. Im Montafon werden wir am 28.2. und 1.3. zwei erlebnisreiche Tage auf der Piste verbringen. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Fabian Rüegg für die Organisation!

ausgeKÄMPFt

Erstellt am Sonntag, 18. Januar 2015 19:40



Der Sieger im „Kampf der Dirigenten“ ist erkoren und die Unterhaltungsabende 2015 der Bürgermusik Mörschwil schon Geschichte.
Wir durften zwei unglaublich schöne Abende mit vielen Emotionen verbringen und werden die Abende in guter Erinnerung behalten. Wir freuen uns sehr, dürfen wir so grosse Unterstützung im und rund ums Dorf erfahren! Herzlichen Dank, dass Sie unser Publikum waren!
Ein weiterer grosser Dank an unsere Gönner, den Sponsoren und Notenspendern den freiwilligen Helfern und natürlich unseren fünf Dirigenten. Ohne Sie wären Abende wie diese nicht möglich. Besten Dank!


Neue Webseite ist online!

Erstellt am Sonntag, 07. Dezember 2014 14:40

Liebe Bürgermusikantinnen und -musikanten, liebe Besucher
Wir freuen uns euch die neue Webseite der Bürgermusik Mörschwil zu präsentieren und wünschen euch viel Spass damit. Herzlichen Dank an Michael Frick für das Programmieren der neuen Page und vielen Dank an Severin Kälin für die Unterstützung!

Kantonaler Sieger 2014

Erstellt am Sonntag, 07. Dezember 2014 14:38

Wow!!

Am 25. Mai 2014 konnte die Bürgermusik Mörschwil den Kantonalen Festsieg nach Hause bringen. Mit sagenhaften 96 Punkte überzeugte die BMM die Jury im Wettspiel (Selbstwahlstück 95 Pkt., Aufgabenstück 97 Pkt.). Die 97 Punkte sind ausserdem die höchste Tageswertung und die höchste Punktzahl des gesamten Festes!


Auch in der Parademusik wurde überzeugt. Der dritte Rang durfte gefeiert werden. Und das hinter zwei Höchstklassvereinen!



Wir freuen uns riesig über diesen Erfolg!